Anleitung

Ein Dörrgerät zu besitzen ist zweifelsohne von Vorteil, hier finden Sie die passende Anleitung. Damit können sie ganz einfach zu Hause Obst und Fruchtleder dörren und diese leckeren, gesunden und natürlichen Snacks selber machen. Ein Dörrgerät funktioniert im Grunde sehr ähnlich wie ein Ofen. Jedoch kann man  die Temperatur exakter einstellen da die vom Ofen oft deutliche Abweichungen hat und nicht selten erst bei 50°C Anfangen, vor allem bleibt die Temperatur exakt. Außerdem weiß ein Dörrgerät von einem Markenhersteller mit Energie umzugehen und in Sachen Effizienz deutlich besser als ein Ofen.

Es gibt viele Möglichkeiten und eine riesige Auswahl was alles gemacht werden kann. Vom Multifrucht-Müsliriegel, Kürbiscracker bis zu selbstgemachten Chips anstatt gekaufte. Ob süß oder würzig, von Apfelspalten, Aprikosen oder Zwetschken bis zu Karotten, Melanzani oder gar grüne Kohlblätter. Entweder als leckeren Snack für zwischendurch oder für die Brotdose, ein Dörrgerät lohnt sich alle mal.

Hier können sie das Dörrgerät kaufen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9WVVhxYmpOUk9END93bW9kZT10cmFuc3BhcmVudCZhdXRvcGxheT0wIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjM1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Videoanleitung

– gut um Reste zu Verwerten
– Lebensmittel haltbarer machen
– Vielseitig einsetzbar
– Dörrzeit einstellbar
– selbstgemacht günstiger